Die Orte der Insel Usedom kurzurlaub.usedom.de - Logo klicken zur Startseite
+49 (0) 38375 244244

Reservierungshotline
Mo.- Fr. 8-18 Uhr & Sa. 10 - 14 Uhr

Jeder Ort auf der Insel Usedom hat seine individuellen Reize. Es laden Sie weiße Sandstrände, malerische Promenaden und viel Naturlandschaft im Achterland ein. Entdecken Sie die Insel Usedom auf einer Kurzreise. Es gibt viel zu entdecken...

Wenn Sie die Insel nach nicht kennen können Sie sich über die Orte der Insel informieren.

Unsere Kurzurlaub - Angebote zu den Orten...

Ahlbeck wandelte sich ab der Mitte des 19. Jahrhunderts vom unscheinbaren Fischerdorf zum mondänen Seebad. Zahlreiche Feriengäste aus Berlin fuhren zur Sommerfrische und Erholung an die Ostsee.

Zwischen Ostsee, Schloonsee und dem bewaldeten Langen Berg ist das kleinste und jüngste der drei Kaiserbäder reizvoll eingebettet. Bansin beeindruckt mit seiner stilvollen Bäderarchitektur.

Vom kleinen Fischerdorf zum vornehmsten Seebad an der vorpommerschen Ostseeküste stieg Heringsdorf im 19. Jahrhundert auf. Erleben eines der schönsten Seebäder der Insel Usedom.

Das Östlichste der vier Bernsteinbäder gleicht einem Naturparadies. Umgeben von enorm viel Grün, ist es das waldreichste Seebad der Insel Usedom.

Mit zahlreichen reetgedeckten Häusern und dem von Schilf eingerahmten Hafen wirkt das ehemalige Fischer- und Bauerndorf einladend und idyllisch.

An der Taille der Sonneninsel schmiegt sich Koserow an den Streckelsberg. Mit 58 Metern über dem Meeresspiegel ist er die höchste Erhebung an der Usedomer Küste.

Die Bäderstraße verbindet das Achterwasser mit dem Küstenwald und dem feinen Sandstrand an der Ostsee. Rund um den Kurplatz mit seinem modernen Musikpavillon pulsiert in der Badesaison das Leben.

Zinnowitz erwartet seine Gäste zum „Urlaub für die Sinne“. Der über 700 Jahre alte Ort hat eine lange Tradition als Seebad. Sein Straßenbild prägen viele schöne Villen und Pensionshäuser im Stil der Bäderarchitektur.

Einen Platz an der Sonne haben Gäste sicher, wenn sie im Norden der Insel Usedom Urlaub machen. Trassenheide zählt schließlich zu den familienfreundlichsten und sonnenreichsten Orten in Deutschland.

Unter dem Motto „Familiär, sportlich und maritim“ empfiehlt sich der nördlichste Küstenort auf Usedom. Da die Ostsee vor Karlshagen ausgesprochen flach ist, erwärmt sich das Wasser bei Sonnenschein schneller als anderswo.

Der friedliche Ort Korswandt liegt in ländlicher Idylle im süd-östlichen Teil des Achterlandes. Trotz der Nähe zu den 5 Kilometer entfernten Kaiserbädern genießt man hier absolute Ruhe und Abgeschiedenheit in unberührter Natur.

Peenemünde an der Nordspitze der Insel ist der geschichtsträchtigste und international bekannteste Ort Usedoms. Einst ein kleines Fischerdorf in unberührter Natur, wurde der Ort durch die „Heeresversuchsanstalt Peenemünde“ weltbekannt

Zurück zur letzten Seite
Nach oben scrollen
© 2013 - 2017 Usedom Tourismus GmbH
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account