Kurzreisen nach Usedom im Oktober kurzurlaub.usedom.de - Logo klicken zur Startseite
+49 (0) 38375 244244

Reservierungshotline
Mo.- Fr. 8-18 Uhr & Sa. 10 - 14 Uhr

  • Oktober auf der Insel Usedom

    Oktober auf der Insel Usedom

  • Strand im Herbstwind

    Strand im Herbstwind

  • Sonnenaufgang im Herbst

    Sonnenaufgang im Herbst

  • Die See im Herbst

    Die See im Herbst

Farbenspiel im Oktober auf der Insel

Im Herbst, wenn das Laub der Alleen und Wälder in den buntesten Farben leuchtet, zeigt sich die Natur von einer besonders schönen Seite. Es ist die Zeit des Vogelzugs. Riesige Schwärme von Kranichen und Wildgänsen begleiten die Wanderer oder lassen sich auf geführten Kranichtouren beobachten. Auch Bernsteinsucher kommen nach den ersten Herbststürmen auf ihre Kosten.

Bei einer Kurzreise im Oktober erkundet man Usedom am besten auf dem Fahrrad, bei einem Spaziergang entlang der berühmten Bäderarchitektur-Villen oder beim Wandern durch die Weiten des Achterlandes. Und wenn es draußen ungemütlich wird, kuschelt man sich in einem der vielen Wellnesshotels in seinen Bademantel und lässt sich so richtig verwöhnen.

Jetzt alle Kurzreise Angebote für Oktober ansehen...

Auch der Veranstaltungskalender auf Usedom hat einiges zu bieten. Los geht es am Tag der Deutschen Einheit mit einem besonderen XXL-Strandfeuerwerk entlang der Usedomer Küste. Es hat schon Tradition, diesen Tag mit einem großen Feuerwerk zu feiern. Neunzig Minuten lang wandert es über eine Distanz von knapp 42 Kilometern die Küste entlang. Jedes Mal wenn in einem Seebad die Funken der letzten Rakete verglüht sind, wird im nächsten Ort das Feuerwerk fortgesetzt.

Jedes Jahr im September und Oktober verwandelt das Usedomer Musikfestival die Insel zu einem Mekka der Hochkultur. Bis zum 14. Oktober erklingen an zahlreichen besonderen Veranstaltungsorten hochkarätige Konzerte und begeistern das Publikum.

Ein weiteres Highlight im Oktober sind die alljährlichen „Wildwochen“. Vom 14. - 30. Oktober 2017 locken sie die Gäste in die Restaurants und Gaststuben Usedoms. Usedom ist eine der wildreichsten Gegenden Deutschlands, weil sich durch die Lage im Grenzgebiet zwischen Polen und Deutschland, Rotwild gut entwickeln konnte. Davon profitieren die Jäger und natürlich auch die Gäste, die sich ab September wieder auf leckere Wildgerichte in den Usedomer Restaurants und Hotels freuen können. Neben zahlreichen Aktionen und kulinarischen Erlebnissen, erfahren Interessierte während der Wildwochen auf Usedom alles rund um das Thema Wald und Wild. Gäste können hier mit der Jägerschaft ins Gespräch kommen und frisches Wildbret kaufen.

Wenn die ersten Herbststürme bunte Blätter durch die Luft wirbeln, zieht es Drachenfans an die Strände. Am 30. September und 1. Oktober verwandelt das Usedomer Drachenfestival den Ostseehimmel über dem Strand von Karlshagen in ein fröhliches Farbenmeer. Das Ostseebad Trassenheide lädt am 7. Oktober zu Fietes Drachenfest ein und das Ostseebad Bansin veranstaltet vom 20. - 22. Oktober das Drachenfest am Meer. Jung und Alt treffen sich am Bansiner Strand zu einem abwechslungsreichen Programm mit Live- Musik und lassen gemeinsam ihre Drachen in den Ostseehimmel steigen!

Was spricht für Kurzreise im Oktober?

  1. Sonntag, 01. Oktober
    Usedomer Drachenfestival in Karlshagen
  2. Dienstatg, 03. Oktober
    XXL-Usedomer Strandfeuerwerk auf der gesamten Insel Usedom passend zum Motto „Insel des Lichts“

Unsere Reiseangebote für Oktober auf Usedom werden ständig aktualisert

Zurück zur letzten Seite
Nach oben scrollen
© 2013 - 2017 Usedom Tourismus GmbH